Wohngenehmigung / ISKAN

ISKAN

Genehmigung einer erworbenen Immobilie in der Türkei durch das türkische Staatskomitee

Beim Kauf einer Immobilie in der Türkei ist das wichtigste Dokument der TAPU (Grundbuchbeleg). Das andere wichtige Zertifikat ist eine Bestätigung, dass eine Immobilie vom türkischen Staatskomitee ISKAN genehmigt wurde.

Ein Immobilienentwickler ist verpflichtet, die Genehmigung eines Gebäudes, einer Wohnanlage oder einer Villa durch die Gemeinde nach Abschluss der Bauarbeiten sicherzustellen. Ein Zertifikat zur Bestätigung der Projektinbetriebnahme wird als Abschlussbericht Genel Iskan bezeichnet.

Beim Kauf einer Wohnung oder Villa als eigenständige Wohneinheit beantragt der neue Eigentümer individuell bei der Gemeinde die Wohnlizenz Ferdi Iskan. Dies ist ein technischer Pass der Immobilie, der erforderlich ist, um eine gekaufte Immobilie an die städtische Wasserversorgung und Stromversorgung sowie an die Gasleitung anzuschließen.





    Compare